Filter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Fellfärbung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
A-Lokus (Agouti-Anlagen HUND)
Artikel-Nr.: GSD209
58,31 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Eine Untersuchung zum A-Lokus (Fellfarbe 'Agouti') erlaubt die Identifikation verdeckter Anlagen und hilft so entsprechende Paarungen zusammen zu stellen. Die 4 Allele des A-Lokus folgen einer Dominanzhierarchie: a(y) > a(w) > a(t) > a, so dass ein dominantes Allel alle nächst niederen Allele verdeckt. Die A-Lokus bedingten Fellfarben können jedoch nur ausgeprägt werden,...
A-Lokus (H200)
Artikel-Nr.: GSH200
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Das Agouti-Gen (A) steuert das Verhältnis von schwarzem zu rotem Pigment in den Melanozyten (Pigment-produzierende Zellen). Ein funktionales Gen (AA oder Aa) führt zu der braunen Grundfarbe (“Brauner”), bei der die schwarzen Pigmente auf Beine, Mähne und Schweif konzentriert sind. Zwei nicht-funktionierende Kopien (aa) führen dazu, dass ausschließlich das schwarze Pigment...
B-Lokus (Anlage 'braune' Fellfarbe HUND)
Artikel-Nr.: GSD212
58,31 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Der Test auf Fellfarbe 'braun' erkennt, ob eine verdeckte Anlage „b“ gegeben ist, die an Nachkommen weitergegeben werden kann. Die Farbe 'braun' tritt auf, wenn ein Tier „b/b“ ist und am E-Lokus mindestes ein „E“-Allel vorliegt. Wirksame Ay- und Aw- Anlagen am A-Lokus maskieren eine b/b – Situation. Die Untersuchung des B-Lokus umfasst 3 Mutationsstellen.
Champagne (H201)
Artikel-Nr.: GSH201
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Pferde mit einer oder zwei Kopien der Champagne-Mutation haben eine verdünnte Fellfarbe, einschließlich Mähne und Schweif. Classic Champagne (schwarze Grundfarbe), Gold Champagne (fuchsfarbene Grundfarbe), Amber Champagne (braune Grundfarbe) sind möglich.
Cream (H202b)
Artikel-Nr.: GSH202
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Die Cream-Mutation verdünnt das rote Pigment (Phäomelanin) im Haar. Sie ist unvollständig dominant: eine Kopie der Cream-Verdünnung (n/Cr) führt zu den Fellfarben Palomino und Buckskin; Smoky Black (schwarze Pferde, die Cream tragen) sehen genauso aus wie normale schwarze Pferde. Bei zwei Kopien der Cream-Variante (Cr/Cr) ist der Verdünnungseffekt vollständig und ergibt die...
E-Locus (Fellfarbe 'gelb')
Artikel-Nr.: GSD206
48,79 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Anwendung:
- Erkennen mischerbiger Trägertiere
Der E-Locus zählt zu den Hauptanlagen für die Ausbildung der Fellfarbe. Ist die Anlage reinerbig mutiert (Genotyp e/e) resultieren helle Fellfarben. Der Test ist interessant, wenn untersucht werden soll, ob ein Tier die Anlage 'e' trägt, so dass bei der Verpaarung mit einem anderen Trägertier (E/e), 25% der Nachkommen e/e...
Extension (H203)
Artikel-Nr.: GSH203
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Pferde mit zwei Kopien der MC1R-Variante (ee) sind fuchsfarben. Pferde mit nur einer Kopie dieser Variante (Ee) sind braun- oder schwarzbasiert (abhängig von ihren Varianten am Agouti-Locus), tragen aber Fuchs. Ein Pferd, das die Variante nicht trägt (EE), kann kein fuchsfarbenes Fohlen haben, selbst wenn es mit einem fuchsfarbenen Pferd verpaart wird.
Falbe/Dun (H219)
Artikel-Nr.: GSH219
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Falbe ist die ursprüngliche Färbung aller Pferde („Wildtyp“). Mit der Zeit entstanden zwei Mutationen (nd1, nd2), die einen anderen Phänotyp hervorbringen. Eine Kopie des Gens reicht aus (D/nd oder D/D), um die Verdünnung der Fellfarbe auszulösen. Tiere mit einer oder zwei Kopien der D-Mutation sind Falben. Nd1 erlaubt eine partielle Funktion des Gens, das Pferd besitzt dann...
Harlekin-Fellzeichnung
Artikel-Nr.: GSD200
48,79 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Anwendung: - Identifikation von Anlageträgern bei nicht eindeutiger Fellzeichnung.
Hunde mit Harlekin-Fellzeichnung haben eine weiße Grundfarbe und über den ganzen Körper unsymmetrisch verteilt schwarze Sprenkel unterschiedlicher Größe. Vorausetzung ist das Vorhandensein einer Anlage zu Merle. Ist diese gegeben, kann bei einer mischerbigen Mutation im PSMB7-Gen des H-Lokus...
K-Locus
Artikel-Nr.: GSD213
48,79 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Anwendung:
- Identifikation der Anlage K(B)
Mit diesem Test wird untersucht, ob der Hund das dominante K(B)-Allel trägt. Ist es gegeben, hat das Tier in den pigmentierten Bereichen einfarbig schwarzes Fell und die Wirkung des A-Lokus nicht ein. Hat das Tier am B-Lokus den Genotyp 'b/b' wäre die Fellfarbe nicht schwarz, sondern braun. Die Wirkung des Genotyps am K-Lokus kann...
Mushroom (H228)
Artikel-Nr.: GSH228
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
Der Test untersucht, ob die für Mushroom ursächliche Frameshift-Mutation (c.600dupC) im MFSD12-Gen vorliegt. Der Erbgang ist autosomal-rezessiv. Pferde mit einer Kopie der Mutation (N/mu) zeigen den Phänotyp nicht. Nur Pferde mit zwei Kopien der Mutation (mu/mu) haben die Mushroom Aufhellung.
Pattern-1 (H217)
Artikel-Nr.: GSH217
41,65 € inkl. MwSt.
Listenpreis - persönliche Preise sind nach Anmeldung im ATC-Nutzerkonto verfügbar.
PATN1 ist ein Modifier des Leopard Spotting Complexes. Wenn ein Pferd Pattern-1 und LP hat, zeigt das Fohlen einen erhöhten Anteil an Weiß am Körper (oft mehr als 60%). Wenn ein Pferd Pattern-1 ohne LP hat, gibt es keinen phänotypischen Effekt auf die Fellfarbe.